Leben&Umwelt - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Leben&Umwelt

ANZEIGE

Schrot&Korn unterstützt den Appell zahlreicher Bio-Verbände, EU-Recht konsequent durchzusetzen und genmanipulierten Lebensmitteln die Zulassung zu verwehren.

Schrot&Korn unterstützt einen Appell der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft und weiterer Organisationen an Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner.

ANZEIGE

© PR-Material
0

Lust auf… Selbermachen

Ausgabe 11/2019

Nähen, falten, reparieren? – Ideen und Helferlein für neue Werkelprojekte. 

 

ANZEIGE

© Catharina Frank/bio verlag

IM GESPRÄCH Die Bio-Branche zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Frauen in Führungspositionen aus. Oliver Scheiner und Stephanie Silber sprachen mit drei Entscheiderinnen darüber, woran das liegen könnte. 

 

ANZEIGE

© Rene Zieger

INTERVIEW Greenpeace-Aktivistin Kirsten Brodde ist überzeugt, dass ein Wandel gelingen kann, wenn wir Verbraucher beginnen, uns als Nutzer zu sehen. 

 

ANZEIGE

Seit wir eine kleine Tochter haben, nehme ich unsere Natur viel intensiver wahr. Wir sind täglich draußen unterwegs – bei jedem Wetter.

ANZEIGE

© bio verlag
0

Miteinander 11|2019

Ausgabe 11/2019

 

Am 20. September rief die Schüler-Bewegung „Fridays for Future“ alle Generationen dazu auf, für ihre Forderungen auf die Straße zu gehen: sofortige, spürbare Gesetze für den Klimaschutz, Ausstieg aus der Kohleförderung, radikale Verkehrswende.

ANZEIGE

0

Aus der Branche 11 |2019

Ausgabe 11/2019

WENN die „Knusperhexe“ neben dem „Reisparfum“ im Wind flattert, ist bei Herbaria Party angesagt. So wie Mitte September. Da feierte der Tee- und Kräuterspezialist am Firmensitz im oberbayrischen Fischbachau seinen 100. Geburtstag.

ANZEIGE

© Privat
2

Mann im Moor

Ausgabe 11/2019

NATURSCHUTZ Hans Joosten erforscht Moore und ihre Geschichte. Er ist ihr Anwalt in Klimaverhandlungen und fordert eine neue Art Landwirtschaft.

ANZEIGE

© mauritius images/Alamy/MITO images RF/Dreet Production

EINKAUFEN Von der Saat zur Möhre – da steckt viel Arbeit drin. Doch die wird selten bezahlt. Wer das ändern möchte, muss Bauern und Verbraucher zusammenbringen. Bio-Läden machen es vor.  

ANZEIGE

Medien: finden wir gut - Annette Saberski (© PR-Material)
0

Medien: Finden wir gut

Ausgabe 10/2019

Zusatzstoffe in Lebensmitteln können problematisch sein: Farbstoffe, Konservierungsstoffe, künstliche Aromen führen nicht selten zu Allergien, Fettleibigkeit oder gar Krankheiten.