Leben&Umwelt - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Leben&Umwelt

ANZEIGE

© Getty Images/iStockphoto
0

Aus der Branche 10 |2019

Ausgabe 10/2019

Die Bio-Branche hat sich gegen die Bestimmung des Geschlechts bereits im Ei ausgesprochen. 

 

ANZEIGE

© Sechert
0

Miteinander 10|2019

Ausgabe 10/2019

Rapunzel konnte seinen „Titel“ verteidigen: Wie im vergangenen Jahr haben die meisten Leser unserer Juli-Ausgabe – knapp 16 Prozent – eine Rapunzel-Werbung zu ihrer Lieblingsanzeige gewählt. Marion Morgner, Studienleiterin für Werbewirkung im bio verlag, gefiel vor allem das „Wortspiel ‚Harte Schale, fairer Kern‘, das die Werte von Rapunzel humorvoll transportiert“.

ANZEIGE

© imago images/Beautiful Sports

INTERVIEW Jacqueline Otchere gehörte 2018 zu den Shootingstars der deutschen Leichtathletik. Die erfolgreiche Stabhochspringerin will zeigen, dass es auch vegan hoch hinaus gehen kann und „am liebsten alle Tiere retten“. 

ANZEIGE

Gemischtbeweidung mit  Angus-Rindern und Welsh-Ponys auf dem Hof Eselsmühle © Irina Dijks/bio verlag
0

Tierisch gut

Ausgabe 10/2019

AUSZEICHNUNG Der hessische Naturland-Hof Eselsmühle ist einer der drei Siegerbetriebe des Bundeswettbewerbs Ökologischer Landbau. 

 

ANZEIGE

Problem Wegwerfmode: Altkleidercontainer quellen über
1

Aus allen Nähten

Ausgabe 10/2019

MODE Container quellen über, Klamotten türmen sich zu Bergen. Der neuste Modetrend: Hosen und Pullis werden verbrannt. 

 

ANZEIGE

©  Bündnis Bürgerenergie e.V./Joerg Farys
1

Strom von uns

Ausgabe 10/2019

ENERGIE Bürgerinnen und Bürger vernetzen sich und bringen die Energiewende auf Kurs. Beispiele, Anregungen und Ideen für Mieter und Nachbarn. 

 

ANZEIGE

© AN PIOTROWSKA
0

Einmal ohne, bitte!

Ausgabe 10/2019

VERPACKUNG Mehrweg, Recycling, Unverpackt: Bio-Hersteller und Händler versuchen, Verpackungsmüll zu vermeiden. Einfach ist das nicht. 

 

ANZEIGE

Wegwerfgesellschaft kommt nicht in die Tüte. So geht es schöner.

ANZEIGE

Fred Grimm (© Rebecca Hoppe)

Ich bin ein großer Fan der Schauspielerin Anke Engelke und hatte vor vielen Jahren mal eine Sketch-Idee für ihre leider längst eingestellte „Ladykracher“-Show. Die Szene: Anke Engelke steigt in ihren Wagen, stellt das Navigationsgerät an und erhält von einer weiblichen Stimme Anweisungen, wo sie hinfahren muss. Nach zwei Sätzen aus dem Navigationsgerät mischt sich plötzlich eine männliche Stimme ein: „Wieso rechts? Links! Wir fahren total falsch!“

 

ANZEIGE

Was ich liebe, wie ich lebe ...


Unsere Kollegin Julia befindet sich seit Kurzem im Mutterschutz und hat uns jetzt auch noch mit einer spontanen Hochzeit zum Staunen gebracht. Weil ein Blumenstrauß langweilig und auch nicht nachhaltig gewesen wäre und wir Mutter und Kind viel Gesundheit wünschen, haben wir ein schönes Bouquet aus Bio-Brokkoli, Lauch und Radieschen gebunden. Julia ist ein kreativer Kopf und da dachten wir: Warum schenken wir ihr nicht einen originellen Strauß, den sie nachher noch „verkochen“ kann und der nicht weggeschmissen wird, wenn er verwelkt ist? Tatsächlich hat Julia sich und ihrem Mann daraus eine tolle Brokkolicremesuppe gekocht! Auch die Radieschen wurden verarbeitet. Die Lauchzwiebeln hat Julia angedünstet und als Topping auf der Suppe verteilt. Simone Bader und das Team der Bauverwaltung Schöllkrippen