Leben&Umwelt - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Leben&Umwelt

ANZEIGE

© Katrin Winner Food Still life

TIERHALTUNG Wie teuer wäre Fleisch, wenn wir auch die verursachten Umweltschäden mitzahlen müssten? Erste vage Berechnungen sind alarmierend.

ANZEIGE

© Svenja Klassert/bio verlag
0

Zum Dessert gab᾽s Applaus

Ausgabe 11/2019

Anfang September fuhr unsere Redakteurin Svenja mit vier Schrot&Korn- Leserinnen zu einem ganz besonderen Event: Lebensbaum, der Bio-Hersteller für Tee, Kaffee und Gewürze, hatte zu einem Genuss-Ausflug ins niedersächsische Syke eingeladen. Cordula, Angela, Heike und Andrea hatten die Teilnahme über unsere Verlosung gewonnen.

ANZEIGE

Fred Grimm (© Rebecca Hoppe)
4

Kolumne: Mein Fahrrad

Ausgabe 11/2019

Neulich habe ich im Freundeskreis anklingen lassen, dass ich überlege, mir ein neues Fahrrad zuzulegen. Ich denke da antizyklisch. So teuer wie die richtig guten Räder heutzutage sind, macht es womöglich Sinn, sie im November zu kaufen, wenn kräftige Preisnachlässe locken. Wer holt sich schon ein neues Fahrrad, wenn es draußen stürmt und – gefühlt – kurz nach dem Aufstehen schon wieder dunkel wird?

 

ANZEIGE

Schro&Korn-Leserinnen zu Besuch bei Lebensbaum
0

Genuss-Ausflug mit Lebensbaum

In unserer August-Ausgabe gab es etwas ganz besonderes zu gewinnen: einen Genuss-Ausflug mit dem Bio-Hersteller Lebensbaum. Anfang September fuhr unsere Redakteurin Svenja Klassert mit den Gewinnerinnen Cordula, Angela, Heike und Andrea ins niedersächsische Syke auf den Bio-Hof von Co-Gastgeber und Gemüsebauer Marko Seibold.

 

ANZEIGE

© Eva Haak/bio verlag
0

Gute Frage: Waldumbau

Ausgabe 11/2019

Waldumbau – was ist das ? Wald in Deutschland In Deutschland wachsen 90 Milliarden Bäume und bedecken ein Drittel der Fläche.

ANZEIGE

Schrot&Korn unterstützt den Appell zahlreicher Bio-Verbände, EU-Recht konsequent durchzusetzen und genmanipulierten Lebensmitteln die Zulassung zu verwehren.

Schrot&Korn unterstützt einen Appell der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft und weiterer Organisationen an Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner.

ANZEIGE

© PR-Material
0

Lust auf… Selbermachen

Ausgabe 11/2019

Nähen, falten, reparieren? – Ideen und Helferlein für neue Werkelprojekte. 

 

ANZEIGE

© Catharina Frank/bio verlag

IM GESPRÄCH Die Bio-Branche zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Frauen in Führungspositionen aus. Oliver Scheiner und Stephanie Silber sprachen mit drei Entscheiderinnen darüber, woran das liegen könnte. 

 

ANZEIGE

© Rene Zieger

INTERVIEW Greenpeace-Aktivistin Kirsten Brodde ist überzeugt, dass ein Wandel gelingen kann, wenn wir Verbraucher beginnen, uns als Nutzer zu sehen. 

 

ANZEIGE

Seit wir eine kleine Tochter haben, nehme ich unsere Natur viel intensiver wahr. Wir sind täglich draußen unterwegs – bei jedem Wetter.