Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.
Leben

„Bestes Bio“-Award verliehen

Bio-Kunden geben Bio-Herstellern direktes und fundiertes Feedback – das ist „Bestes Bio“. Die Siegerprodukte der vierten Ausgabe unserer Kundenbefragung wurden jetzt ausgezeichnet.

08.12.2021 vonOliver Scheiner

Bio-Kunden geben Bio-Herstellern direktes und fundiertes Feedback – das ist „Bestes Bio“. Die Siegerprodukte der vierten Ausgabe unserer Kundenbefragung wurden jetzt ausgezeichnet.

Eine kleine Ewigkeit schien es her, dass die Bio-Branche ihre besten Produkte mit einer Gala feiern konnte. Aber am 30. November war es wieder so weit: Der bio verlag hatte ins Hofgarten Theater in Aschaffenburg geladen, um die Sieger der Schrot&Korn-Kundenbefragung „Bestes Bio 2022“ zu würdigen.

45 prämierte Produkte

Im vorangegangenen Jahr musste die Preisverleihung aufgrund der Pandemie virtuell durchgeführt werden. Dank strenger Hygiene-Vorschriften war 2021 ein persönliches Treffen wieder möglich. „Da sich in den vergangenen Monaten alle mit sehr viel Zeit zu Hause wiederfanden, waren neben Streamingdiensten vor allem gute Bio-Produkte die Entdeckung der letzten beiden Jahre“, sagte Sabine Kauffmann zur Begrüßung. Angesprochen waren die anwesenden Vertreter der 32 Hersteller, deren Produkte, insgesamt 45 an der Zahl, prämiert wurden. Gemeint waren aber auch die insgesamt 1078 Teilnehmer, die aus über 6400 Bewerbern für „Bestes Bio 2022“ ausgewählt worden waren. Diese hatten zu Hause mithilfe eines umfangreichen Fragebogens Bio-Produkte ausprobiert und bewertet – nach breit gefächerten Kriterien wie Geschmack, Textur, Verpackungsdesign und vielen mehr. In der vierten Ausgabe von „Bestes Bio“ konnten die Teilnehmer jeweils fünf Produkte aus 19 Kategorien auswählen.

Zum ersten Mal dabei: Bestes Öko

Erstmals wurden in diesem Jahr ökologisch zertifizierte Produkte in der Kategorie Hygiene mit dem „Bestes Öko“-Award ausgezeichnet. Da etwa für feuchtes Toilettenpapier oder Händedesinfektionen andere Öko-Zertifizierungen gelten als für Lebensmittel, wurde diese Auszeichnung neu eingeführt. „Mit Bestes Öko können wir den Verbrauchern nun auch bei Hygiene-, Wasch- und Reinigungsmitteln Orientierung geben“, sagte Projektleiterin Franziska Karthaus. Leser, die an der diesjährigen Befragung teilnehmen möchten, können sich ab Ende Februar 2022 bewerben. Hersteller haben schon jetzt die Möglichkeit, ihre Produkte anzumelden.

Kommentare

Schlagwörter

Das könnte interessant sein ...

Ähnliche Beiträge