Gemeinschaften

Funkfreie Wohnstätte/Wohngemeinschaft gesucht

22.04.2022

Anzeigentext

43jähriger, solventer, tierloser Nichtraucher sucht entweder eine eigene abgeschlossene Wohnung in einem funkfreien Mehrfamilienhaus oder ein eigenes freistehendes Einfamilienhaus mit einem Mindestabstand von 2-3km zum nächsten Sendemast. Verzeichnis der Sendemasten: https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Vportal/TK/Funktechnik/EMF/start.html Außerdem sollte ein gewisser Abstand zu Bahnanlagen und Stromüberlandleitungen vorhanden sein (300 bzw. 500m). Weitere Anforderung: keine Solaranlage am/im Haus. Als veganer Freidenker bin ich prinzipiell auch aufgeschlossen für gemeinschaftliches Wohnen, benötige aber meine eigenen vier Wände. Vielen Dank für Ihre/Eure Aufmerksamkeit! Namasté!
von Christian

Kontakt