Köstlichkeiten aus Japan - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Köstlichkeiten aus Japan

Die fein komponierten Mahlzeiten schmeicheln dem Gaumen und den Augen. Und ganz nebenbei hält die kalorienarme Küche aus dem Land der aufgehenden Sonne fit, schlank und gesund bis ins hohe Alter. // Text Martina Petersen

© Rezepte und Styling Pia Westermann Fotos Thorsten Suedfels

Hiya-Yakko – gekühlter Seidentofu

Hiya-Yakko – gekühlter Seidentofu

Maki-Sushi mit Avocado und Rettich

Maki-Sushi mit Avocado und Rettich

Teriyaki Tofu-Spieße

Teriyaki Tofu-Spieße

Gemüse-Tempura

Gemüse-Tempura

Kohlsalat mit Algen

Kohlsalat mit Algen

Matcha-Biskuitrolle mit Mandarinen

Matcha-Biskuitrolle mit Mandarinen

Temaki-Sushi

Temaki-Sushi

Misosuppe mit Tofu und Wakame

Misosuppe mit Tofu und Wakame

Grüntee-Sirup

Grüntee-Sirup

Erschienen in Ausgabe 03/2010
Rubrik: Ernährung

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'
Sabrina Schreiber
Wieder köstliche Rezeptvorschläge, und was mich besonders freut: Fast alle sind vegan bzw. die zwei, drei "nur" vegetarischen lassen sich leicht veganisieren. Herrliche Eindrücke in die obendrein leichte asiatische Küche.



Übrigens eine kleine Anregung für Euch: Es wäre zauberhaft, wenn Ihr bei Gelegenheit die Franchise-Kette LOVING HUT in einem Artikel vorstellen könntet. In Deutschland gibt es derzeit - so viel ich weiß - zwei Filialen, weltweit ist LOVING HUT jedoch schon stark verbreitet. Seit wenigen Wochen gibt es in Ottobrunn (Raum München) ein solches LOVING HUT Bistro, mit vorzüglichen Speisen, ausnahmslos vegan. Das Unternehmen bezieht sich vor allem auf Umweltschutz, Tier- und Menschenliebe und dergleichen. Hervorragende Werte, wie ich finde :-)



Einfach mal die Homepage ansehen bzw. über Ecosia.de oder Forestle.de nach Stichwortsuche vorgehen:



www.loving-hut.de





Ein Artikel darüber würde mich jedenfalls sehr, sehr freuen. Ich bin dort übrigens nur Stammgast, habe also keinerlei Vorteile durch meine Bitte :-)