Der „Geist der Biene“ steht auf Lila - Schrot und Korn

Anzeige

Anzeige

Der „Geist der Biene“ steht auf Lila

Kornblume, Waldblüte und Tausendblüte heißen die ersten Sorten von „Cellamella, Spirit of Bee“, einer neuen biodynamischen Honigmarke.

Das Besondere daran: Der Honig wird in spezielle Behälter aus violettem Glas abgefüllt. „Vergleichende Untersuchun-gen zeigen, dass im Violettglas gelagerter Honig seine wertvollen Inhaltsstoffe nicht abbaut. Im Gegenteil: Geschmack und Bekömmlichkeit erreichen eine bisher nicht gekannte Qualität“, heißt es dazu in einer Demeter-Pressemitteilung. Blindverkostungen bestätigen: Bei Vergleichen zwischen identischen Honigabfüllungen, die einmal in hellen und einmal in violetten Behältern angeboten wurden, lag das Violettglas immer vorn.

Daran wird jetzt im anthroposophischen Arbeitskreis für Ernährungsforschung nach der Steigbild-Methode und beim Forschungsring für biologisch-dynamische Wirtschaftsweise e.V. mit Mitteln der Wirksensorik weiter geforscht. Der Deutsche Apitherapiebund widmet sich dem Thema mit naturwissenschaftlicher Analytik. Der „Spirit of bee“ soll durch die Berücksichtigung kosmischer Konstellationen noch gestärkt werden. Alle Honige wurden bei Vollmond oder Neumond geerntet und abgefüllt. sk

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'