Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.
News

WWF Jugend

Weltretten zum MitmachenDu willst gegen Atomstrom demonstrieren? Du willst Aktionen für den Naturschutz machen? Du suchst Freunde, die die gleichen Ziele haben wie du? Wir auch! Bei der WWF Jugend gibt es das alles – und noch viel mehr!For a living planetJeden Tag verschwinden schätzungsweise 120 Arten von unserer Erde – und das für immer. Einzigartige Vögel, farbige Frösche, Pflanzen mit verborgenen Heilkräften
14.05.2011
Weltretten zum MitmachenDu willst gegen Atomstrom demonstrieren? Du willst Aktionen für den Naturschutz machen? Du suchst Freunde, die die gleichen Ziele haben wie du? Wir auch! Bei der WWF Jugend gibt es das alles – und noch viel mehr!For a living planetJeden Tag verschwinden schätzungsweise 120 Arten von unserer Erde – und das für immer. Einzigartige Vögel, farbige Frösche, Pflanzen mit verborgenen Heilkräften

Weltretten zum Mitmachen

Du willst gegen Atomstrom demonstrieren? Du willst Aktionen für den Naturschutz machen? Du suchst Freunde, die die gleichen Ziele haben wie du? Wir auch! Bei der WWF Jugend gibt es das alles – und noch viel mehr!For a living planet

Jeden Tag verschwinden schätzungsweise 120 Arten von unserer Erde – und das für immer. Einzigartige Vögel, farbige Frösche, Pflanzen mit verborgenen Heilkräften ...Das passiert zum Beispiel im Amazonas-Regenwald, der in zehn Jahren nur noch die Hälfte seiner ursprünglichen Größe haben könnte. Und gleichzeitig wird der Klimawandel
Community für Mutige
„Es ist ein gutes Gefühl, etwas verändern zu können“, sagt Franzi. Die Schülerin aus Hamburg ist bereits seit zwei Jahren aktiv in der WWF Jugend. Sie ist damit Teil des World Wide Fund for Nature, einer Naturschutzorganisation, die in über 100 Ländern der Welt vertreten ist.So wie Franzi haben sich bereits 4 500 Jugendliche überall in Deutschland gesagt: Wir haben keine Angst davor, anzupacken! Der erste Schritt: ein Profil in der WWF Jugend Community. Denn mit einem Profil kannst du jede Menge Leute kennenlernen, die so wie du die Welt retten wollen. Sie ist Ort für Veränderungen: Du kannst Artikel für die Homepage schreiben und damit mehrere tausend Leser erreichen. Du kannst Aktionen planen, Treffen organisieren, mit Naturschützern vom WWF sprechen.Interessiert an einem Praktikum im Umweltbereich? Oder an einem FÖJ? Super – in unserer Community findest du regelmäßig neue Stellenangebote:wwf-jugend.de

Ideenstürmer aktiv gegen Kernenergie

Fukushima hat wieder gezeigt, dass wir die Kernenergie nicht hundertprozentig beherrschen können. Für den WWF ist schon längst klar: Die Atomkraftwerke müssen weg. Und das nicht nur wegen der nuklearen Bedrohung, sondern auch, weil die Kernenergie den Ausbau der erneuerbaren Energien bremst. Die WWF Jugend macht sich für eine Energiewende stark. Bei allen Großdemos waren wir dabei. In acht verschiedenen Städten organisierten die Ideenstürmer der WWF Jugend große Schriftzüge aus Kerzen: „ENERGIEWENDE JETZT!“. Mit selbstgebastelten Globus-Laternen demonstrierten wir für Klimaschutz. Auf YouTube werben wir mit eigenen Clips für Öko-Strom.Wer die Ideenstürmer sind? Das sind besonders aktive Leute in der WWF Jugend. Als Ideenstürmer gibst du an, was du besonders gut kannst, in welcher Stadt du wohnst und wie viel Zeit du aufbringen kannst. Wenn die WWF Jugend oder der WWF eine Aktion plant, die zu dir passt, bekommst du Einladungen und Infos. Jetzt anmelden:wwf-jugend.de/ideenstuermer

Hilfe, die ankommt

Der WWF veröffentlicht Studien, die zeigen, dass wir bis 2020 alle AKWs in Deutschland abschalten können und dass wir bis 2050 unseren kompletten Strom aus Sonne, Wind und Co. produzieren können – das sind handfeste Argumente gegen die Ausreden aus Politik und Wirtschaft. Doch das ist längst noch nicht alles.Mit inzwischen 10 Millionen Quadratkilometern Schutzgebietsfläche – das ist so groß wie Kanada oder China – hat der WWF starke Erfolge für den Arten- und Klimaschutz erzielt. Dies alles ist nur möglich, weil Mitglieder den WWF unterstützen. Auch die Beiträge der WWF Jugend fließen in unsere Naturschutzprojekte. Für dich nur drei Euro im Monat, für die Erde aber eine wichtige Unterstützung! Jetzt anmelden: wwf-jugend.de/mitglied-werden.

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren

Ähnliche Beiträge