Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.
Produktbewertung

Rabenhorst Vata, Pitta und Kapha

Vata, Pitta und Kapha – in der indischen Gesundheitslehre Ayurveda bezeichnen diese drei Namen drei verschiedene Lebensenergien oder Temperamente, die sogenannten Doshas. Um sie auszubalancieren, hilft die richtige Ernährung.
31.01.2012
Vata, Pitta und Kapha – in der indischen Gesundheitslehre Ayurveda bezeichnen diese drei Namen drei verschiedene Lebensenergien oder Temperamente, die sogenannten Doshas. Um sie auszubalancieren, hilft die richtige Ernährung.

Vata, Pitta und Kapha – in der indischen Gesundheitslehre Ayurveda bezeichnen diese drei Namen drei verschiedene Lebensenergien oder Temperamente, die sogenannten Doshas. Um sie auszubalancieren, hilft die richtige Ernährung. Auf dieser Grundlage hat Rabenhorst nun für jedes Temperament einen speziellen gleichnamigen Saft entwickelt. Der aktive, unruhige Vata-Typ beispielsweise soll mit einem Saft aus Trauben, Mangomark, Ananas, Ingwer und Fenchel zu mehr innerer Ruhe finden.
www.rabenhorst.de

Kommentare

Schlagwörter

Das könnte Sie auch interessieren

Ähnliche Beiträge