Jeden Tag eine gute Entscheidung. Für eine bessere Welt. Für uns alle.
Essen

Die Schätze des Kolumbus

Ananas In Paraguay, Brasilien und auf den westindischen Inseln wächst sie seit Urzeiten wild. Besonders wertvoll ist sie vor allem wegen des Enzyms Bromelin, das bei der Verdauung hilft, Gifte bindet und das Immunsystem stärkt. Avocado Die Ureinwohner Südamerikas kultivierten die Avocado mit Fleiß
30.09.2006
Ananas In Paraguay, Brasilien und auf den westindischen Inseln wächst sie seit Urzeiten wild. Besonders wertvoll ist sie vor allem wegen des Enzyms Bromelin, das bei der Verdauung hilft, Gifte bindet und das Immunsystem stärkt. Avocado Die Ureinwohner Südamerikas kultivierten die Avocado mit Fleiß

Obst und Gemüse aus der Neuen Welt

Ananas

Avocado

Tomate

Mais

Gewürzpaprika und Chili

Kartoffel

Kürbis

Topinambur

Vor allem die Ureinwohner Brasiliens schätzten die Knolle. Bei uns hat sie sich bis heute nicht richtig durchgesetzt. Sie schmeckt ähnlich wie dieArtischocke, lindert Gallebeschwerden. Sein Inulingehalt dient Diabetikern als Glucose-Ersatz.

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren

Ähnliche Beiträge