Anzeige

Anzeige

Zuckerschoten-Salat

Knackig pikant - vegan - glutenfrei - laktosefrei
mittelschwer - 4 Portionen
Zubereitungsdauer: 30 Min.
Pro Portion: 290 kcal; 20 g F, 6 g E, 20 g KH

  • 2–3 Limetten
  • 1/2 kleine, rote Chilischote
  • 2 EL Agavendicksaft
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Traubenkernöl
  • 2 kleine Fenchelknollen
  • 300 g Zuckerschoten
  • 2 Handvoll Koriander
  1. Limetten mit einem Messer so schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Die Filets zwischen den Häuten heraus-lösen und halbieren. Restlichen Saft auspressen. Chili fein hacken. Limettensaft und -filets mit Chili, Agavendicksaft, Salz und Pfeffer verrühren. Die beiden Öle einrühren. Dressing abschmecken.
  2. Fenchel putzen und mit Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden.
  3. Zuckerschoten putzen. In sprudelnd kochendem Salzwasser 1–2 Min. blanchieren. Schoten sollen noch knackig sein. Zuckerschoten abgießen, kalt abschrecken und der Länge nach halbieren. Koriander waschen und grob hacken.
  4. Fenchel und Zuckerschoten mit dem Dressing anmachen, mit Koriander bestreuen und sofort servieren.

Schrot&Korn

 
Erbsen und Bohnen
Schrot&Korn 07/2015

© Text Sabine Kumm Fotos Maria Grossmann/Monika Schuerle Food Susanne Walter

Zubereitungszeit: Zubereitungszeit: 30 Min.
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion 290 kcal
Erschienen in Ausgabe 07/2015
Rubrik: Rezepte

Kommentare

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'