Anzeige

Anzeige

Spaghetti mit Ingwer-Gewürzbutter

Gelingt leicht
Zutaten für 4 Personen

Pro Portion: 880 kcal; 53 g F, 21 g E, 80 g KH

Für die Butter

  • 20 g Ingwer
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g weiche Butter
  • 1 EL Ingwerpulver
  • 1 TL Korianderpulver
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Kurkuma
  • ½ TL Meersalz
  • ½ TL Pfeffer

Für die Spaghetti

  • 400-500 g Vollkorn-Spaghetti
  • 60 g Pinienkerne
  • 3 Stiele glatte Petersilie
  • 2 Stiele Minze
  • 1 Stiel Dill
  • 2 Stiele Basilikum
  1. Ingwer, Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken und mit den restlichen Zutaten für die Butter gut vermengen. Anschließend in Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten und mit den Kräutern grob hacken.
  3. Ingwerbutter in einer Pfanne erhitzen. Nudeln, Pinienkerne und Kräuter dazu geben, gut durchschwenken und heiß servieren.

Schrot&Korn 10/2013

Rezepte mit Ingwer (S&K 10/2013)

© Text Sabine Kumm Rezepte/Foodstyling Adam KoorStyling Michaela Pfeiffer Fotos Ulrich Hoppe

Portionen: für 4 Personen
Kalorien: Pro Portion: 880 kcal
Erschienen in Ausgabe 10/2013
Rubrik: Rezepte

Kommentare

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'
Baobab

Mache ich öfter! Toll dazu noch blanchierte, knackige Zuckerschoten.

Anis

Super lecker!
Gibt es bei uns jetzt regelmäßig zu essen. Es ist schnell und einfach zubereitet.