Anzeige

Anzeige

Schoko-Wölkchen mit Cashewmus

Himmlisch - vegan
Leicht - 20 Plätzchen
Zubereitungszeit: 25 Minuten + 4 Stunden Kühlzeit
Pro Plätzchen: 120 kcal; 2 g E, 4 g F, 20 g KH

  • 65 g Kakao
  • 175 g Roh-Rohrzucker
  • 40 ml Sonnenblumenöl
  • 50 g Cashewmus
  • 100 g Apfelmus
  • 150 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • Mark einer Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 1 gestrichener TL Kardamom
  • 50 g Puderzucker
  1. Kakao, Zucker und Öl gut miteinander vermischen. Cashewmus und Apfelmus unterrühren.
  2. Mehl, Backpulver, Vanillemark, Salz und Kardamom vermischen und unter den Teig rühren. Teig abdecken und 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
  3. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  4. Walnussgroße Kugeln aus dem Teig formen. Puderzucker auf einem Teller verteilen und die Kugeln darin wälzen.
  5. Teigkugeln mit etwas Abstand auf dem Backblech verteilen, leicht andrücken und im vorgeheizten Backofen 10–12 Minuten backen.
  6. Plätzchen etwa 5 Minuten auf dem Blech auskühlen lassen, erst danach auf ein Kuchenrost setzen und vollständig auskühlen lassen.

Schrot&Korn

Himmlische Plätzchen
Schrot&Korn 11/2017
© Text Barbara Lehnert-Gruber Rezepte, Fotos, Styling Sabrina Sue Daniels Assistenz Tina Trenker
Zubereitungszeit: 50 Minuten + 60 Minuten Kühlzeit
Portionen: 20 Plätzchen
Kalorien: Pro Plätzchen: 130 kcal
Erschienen in Ausgabe 11/2017
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'