Anzeige

Anzeige

Nudelsalat mit grünem Spargel

Sattmacher
Leicht - 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20–25 Minuten
Pro Stück: 500 kcal; 15 g E, 22 g F, 57 g KH

Nudelsalat:

  • 100 g Dinkel-Nudeln (Spiralen)
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 kleiner Apfel
  • 250 g grüner Spargel
  • 1 EL Olivenöl
  • 50 g Mini-Mozzarella-Kugeln
  • 1 EL Kürbiskerne
  • Salz
  • Pfeffer

Dressing:

  • 2 Stiele Koriander
  • 2 EL Apfelsaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 1–2 TL Limettensaft
  • 1 EL Honig
  1. Nudeln nach Packungsanleitung bissfest garen.
  2. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Apfel fein würfeln. Spargel waschen und holzige Enden entfernen. Spargel grob würfeln.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Spargel auf mittlerer Hitze für 2–3 Minuten andünsten.
  4. Mozzarellakugeln halbieren. Kürbiskerne, Mozzarella, Nudeln, Apfel und Spargel in einer Schüssel vermischen.
  5. Dressing: Koriander fein hacken. Apfelsaft, Olivenöl, Limettensaft und Honig miteinander verrühren.
  6. Dressing über den Salat geben und vermischen.
  7. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. In ein Glas füllen und im Kühlschrank kalt stellen.

Schrot&Korn

Lecker unterwegs
Schrot&Korn 05/2017
© Text Barbara Lehnert-Gruber Rezepte, Fotos, Styling: Sabrina Sue Daniels Assistenz: Tina Trenker
Zubereitungszeit: 20–25 Minuten
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 500 kcal
Erschienen in Ausgabe 05/2017
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'
Eva

Liebe auf den ersten Biss... Schnelle und unkomplizierte Zubereitung und einfach nur lecker. Der Koriander gibt dem Salat das gewisse Etwas. Wird es noch öfter geben, solange noch Spargel-Saison ist.