Anzeige

Anzeige

Grillsalat mit Nektarinen

Fruchtig - vegan
Leicht - 4 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Pro Portion: 330 kcal; 3 g E, 24 g F, 26 g KH

  • 2 kleine, feste Zucchini
  • 4 Nektarinen oder Pfirsiche
  • 4 EL Olivenöl
  • ½ Bund Rucola
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 8 EL Balsamico
  1. Zucchini mit einem Gemüsehobel der Länge nach in ca. 2 mm dünne Streifen hobeln. Nektarinen vierteln, Kerne entfernen.
  2. Zucchinistreifen und Nektarinen dünn mit Olivenöl einpinseln und auf einem Grill oder in einer Grillpfanne braten, bis das typische Grillmuster zu erkennen ist.
  3. Zucchini, Nektarinen und Rucola auf einer Platte anrichten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss Olivenöl und Balsamico über den Salat träufeln. Sofort servieren.

Schrot&Korn

Der Sommer liebt Gemüse
Schrot&Korn 08/2017
© Text Barbara Lehnert-Gruber Fotos Maria Grossmann/Monika Schürle Rezepte und Foodstyling Susanne Walter
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 330 kcal
Erschienen in Ausgabe 08/2017
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'