Anzeige

Anzeige

Gegrillte Avocado mit Zitronensalsa

Mediterran - vegan
Leicht - 4 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Pro Portion: 600 kcal; 7 g E, 43 g F, 40 g KH

  • 200 g Bulgur
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Zitrone
  • 3 EL Zitronensaft
  • 4 EL Kapern
  • 11 EL Olivenöl
  • 2 Avocados
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • je ½ Bund Petersilie, Dill, Minze
  1. Bulgur nach Packungsanleitung in Salzwasser garen.
  2. Zwiebel fein würfeln. Zitrone schälen, sodass das Weiße komplett entfernt ist. Zitrone in dünne Scheiben schneiden und mit Zitronensaft, der Hälfte der Zwiebelwürfel, abgetropften Kapern und 8 EL Olivenöl vermischen.
  3. Avocados halbieren und Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Eine Grillpfanne erhitzen. Schnittflächen der Avocadohälften mit 1 EL Öl bepinseln, Avocados mit der Schnittfläche nach unten in die Grillpfanne geben und ca. 4 Minuten grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Kräuter grob hacken. Mit restlicher Zwiebel und 2 EL Olivenöl unter den Bulgur mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bulgur mit Avocado und Salsa anrichten.

Schrot&Korn

Verrückt nach Avocado
Schrot&Korn 03/2017
© Text Barbara Lehnert-Gruber Fotos Thorsten Suedfels Rezepte/Styling Pia Westermann
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: Pro Portion: 600 kcal
Erschienen in Ausgabe 03/2017
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'