Anzeige

Anzeige

Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre

klassisch. Für 4 kleine Gläser
Zubereitung: ca. 30 Min.
Pro Glas: 480 kcal, 1 g F, 2 g E, 110 g K

  • 1 kg Erdbeeren
  • 200 g Rhabarber
  • 400 g Vollrohrzucker
  • 15 g Geliermittel aus dem Bio-Laden
  1. Erdbeeren und Rhabarber waschen, putzen und klein schneiden.
  2. Früchte mit Zucker und Geliermittel aus dem Bio-Laden mischen. Langsam zum Kochen bringen. Unter Rühren 2–3 Minuten köcheln lassen. Mit einem Pürierstab die Früchte zerkleinern, nicht vollständig pürieren.
  3. Heiße Masse randvoll in saubere Gläser füllen. Mit einem Twist-off-Deckel sofort verschließen. Einige Minuten auf den Kopf stellen.

Tipp: Grüner Pfeffer, Zimt, Ingwer oder Estragon veredeln Erdbeer-Konfitüre.

Schermer, Bärbel; Hoffmann, Matthias

Erbeerrezepte (S&K 05/2011)

© Rezepte Kathi Dittrich (UGB) Styling Pia Westermann Fotos Thorsten Suedfels

Zubereitungszeit: Zubereitung: ca. 30 Min.
Portionen: 4 Gläser
Kalorien: Pro Glas: 480 kcal
Erschienen in Ausgabe 05/2011
Rubrik: Rezepte

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'