Anzeige

Anzeige

Produktbewertungen

Die ersten Frühlingsblüher sind da – das muss gefeiert werden! Der Animae Prosecco Superiore di Valdobbiadene Docg Spumante 2010 von Perlage ist da genau das Richtige.

Kaum zu glauben, aber wahr: Es gab auch einmal Nudeln vor der Pasta. Die neuen Breiten Dinkel-Bandnudeln von Spielberger wollen uns daran erinnern.

Trockene und empfindliche Haut reagiert schnell gereizt und braucht eine besonders schonende Reinigung. Die seifenfreie Waschlotion Nr. 12 von Bioturm weist den hautneutralen pH-Wert von 5,5 auf und soll so den Säureschutzmantel der Haut unterstützen, der die Ansiedelung von Bakterien verhindert.

Die Pflanze Stevia rebaudiana ist eine kleine Staude aus Südamerika. Eine Besonderheit ist die Süße ihrer Blätter, die vor allem durch so genannte Steviolglykoside hervorgerufen wird.

Der Tag war stressig, aber abends steht noch eine wichtige Verabredung an – da braucht man erst mal die Face Masque Avellana Rooibos von i+m. Neben Avocado- und Arganöl, Hyaluronsäure und Rooibosextrakt enthält sie auch das Öl der Avellananuss aus den chilenischen Anden.

Was kann man tun, wenn die Frisur bei eher dünnem Haar immer wieder schnell zusammenfällt? Das Volumen Shampoo aus der neuen Extra Hair Systemhaarpflege von Schoenenberger will Abhilfe schaffen.

Olivenöl – es schmeckt nicht nur lecker, sondern kommt auch schon seit der Antike in der Körperpflege zum Einsatz. In der Oliven Sensitive Tagescreme von Safea sind unter anderem Olivenöl, Olivenbutter und Olivenblattextrakte enthalten, die die Haut mit Fettsäuren, Antioxidantien und Feuchtigkeit versorgen sollen.

Satt rot, oval und transparent, so liegt die Seife Pure Berries von Sodasan in der Hand. Eine kleiner Blick in Richtung Sommer, der zart nach reifen Beeren duftet. Bio-Pflanzenöle, Bio-Glycerin und ein niedriger pH-Wert sorgen dafür, dass die Seife nicht nur Augen und Nase, sondern auch der Haut schmeichelt.

Jetzt rappelt es im Nest! Vivani schickt schon mal Rap Rabbit auf Tour, den jüngsten Spross der musikalischen iChoc-Schokoladen-Familie. Der freche Schokohase schmeckt nach der Vollmilch-Sorte Wild Milk und bringt peppige Farben auf den Ostertisch. Er enthält mindestens 33 Prozent Kakao und ist mit Roh-Rohrzucker gesüßt.

Normalerweise gluckert er goldbraun aus einer immer irgendwie klebrigen Flasche. Doch bei Naturata kommt der Ahornsirup neuerdings ganz sauber aus der Mühle. In Form von Flakes rieselt er jetzt auf das Müsli oder in den Joghurt, verfeinert Obstsalate oder verleiht herzhaften Gerichten die besondere Note.