Anzeige

Anzeige

Verbot von Tötung männlicher Küken

Nach Nordrhein-Westfalen untersagt nun auch das Bundesland Hessen die Tötung männlicher Eintagsküken.

Die Zucht von Legehennen ist auf die Produktion von Eiern ausgerichtet. Für die Mast sind die männlichen Küken kaum geeignet, da sie wenig Fleisch ansetzen. Laut Geflügelwirtschaft rechnet sich deren Mast deshalb nicht. Darum werden diese gesunden Küken nach dem Schlupf getötet, geschreddert oder als Tierfutter an Zoos verkauft. Doch dürfe das Geschlecht eines Kükens nicht sein Todesurteil bedeuten, sagt Hessens grüne Landwirtschaftsministerin Priska Hinz: „Damit muss Schluss sein!“

Die Brütereien im Land sollen mit  Hilfe der Geschlechtsbestimmung in der ersten Hälfte der Bebrütung das Problem lösen. Einen weiteren Baustein sieht Hinz in der Züchtung von Zweinutzungsrassen, die sowohl für die Eiererzeugung als auch für die Mast geeignet sind. Viele konventionelle Geflügelzüchter sehen darin eine Nischenproduktion. Einige Bio-Mäster sind inzwischen dennoch auf die Zweinutzung der Hühner umgestiegen. // sb

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'
Katrin

Soll heißen, man vernichtet die Eier, bevor das Küken schlüpft?


Warning: is_file() expects parameter 1 to be a valid path, string given in system/modules/ds-extendedsearch/classes/Indexer.php on line 35
#0 [internal function]: __error(2, 'is_file() expec...', '/homepages/45/d...', 35, Array)
#1 system/modules/ds-extendedsearch/classes/Indexer.php(35): is_file('\x17\x05\x92\x16M0\x11\xE4\xA8L\x00%\x90z\x1C...')
#2 system/modules/core/library/Contao/Search.php(132): ExtSearch\Indexer->indexPage('...', Array, Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#4 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#5 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#6 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#7 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#8 {main}