Anzeige

Anzeige

Wir-haben-es-satt

Wer sich in Sachen Gentechnik, Tierfabriken und Dumping-Exporte längst schon einmal Luft machen wollte, hat am Samstag, den 22. 1. 2011 Gelegenheit dazu. Bei einer Großdemo in Berlin. Start: am Hauptbahnhof (Washingtonplatz) um 12 Uhr.

Wir-haben-es-satt-LogoWährend der Messe Grüne Woche 2011 in Berlin treffen sich Landwirtschaftsminister aus aller Welt und internationale Agrarkonzerne auf Einladung der Bundesregierung. Aus diesem Anlass ruft das Bündis „Wir-haben-es-satt“ auf, sich für eine bäuerlich ökologische Landwirtschaft weltweit einzusetzen, die außerdem tiergerecht und klimaschonend sein muss.

Die Schlusskundgebung und „Rock for Nature“ finden am Brandenburger Tor statt. „Wir-haben-es-satt“ ist ein Bündnis von 18 Organisationen aus den Bereichen Umwelt, Entwicklungspolitik und Öko-Landbau. Unterstützt wird es von vielen Öko-Firmen. Schrot&Korn ist Medienpartner. // rb

www.wir-haben-es-satt.de

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'