Anzeige

Anzeige

News Juli 2015

0

Kurz notiert

Ausgabe 08/2015

Der industrielle Anbau von Äpfeln fordert seinen Tribut: Greenpeace fand bei Tests in zwölf europäischen Ländern in der
Nähe von Apfel-Plantagen Pestizid-Rückstände in Boden und Wasser. In 64 der 85 Proben entdeckte die Umweltschutzorganisation Pestizidreste, viele Proben waren mehrfach belastet: So enthielt eine der Lösungen 13 Pestizide.

0

TV-Tipp: Zeitbombe im Trinkwasser

0

EU-Parlament soll Öko-Recht voranbringen