Anzeige

Anzeige

Eco Top Ten geht weiter

Die Verbrauchinformationskampagne Eco Top Ten wird für weitere drei Jahre fortgesetzt. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat dafür 220 000 Euro zur Verfügung gestellt.

eco top tenEco Top Ten ist ein Internetportal des Freiburger Öko-Instituts, in dem man kostenlos Tipps für den umweltfreundlichen Einkauf bekommt.

Energiesparende Spülmaschinen, Kühlschränke, Autos und Fernseher sind hier ebenso zu finden wie Ratschläge für sauberen Strom und ressourcenschonenden Einkauf von Lebensmitteln. Bis September 2010 werden die Experten des Öko-Instituts in regelmäßigen Abständen insgesamt 20 aktuelle Marktübersichten zu empfehlenswerten Produkten herausgeben, die nicht nur umweltfreundlich sind, sondern auch eine hohe Qualität und ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Die Eco Top Ten wurde bisher vom Bund und der Stiftung Zukunftserbe gefördert. Jetzt stellt die Deutsche Bundesstiftung Umwelt die benötigten Finanzen zur Verfügung.

ml

Kommentare

Kommentar­bild via Gravatar

szmtag