Anzeige

Anzeige

Leben&Umwelt

Wo kommen unsere Lebensmittel her? Was ist das Besondere an heimischen Lebensmitteln? Wie arbeiten die (Bio-)Bauern in der Region? – Beim bundesweiten Schülerwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft „Echt Kuh-l!“ geht’s in diesem Jahr um regionale Lebensmittel.

0

Unstillbarer Durst

Ausgabe 02/2017

UMWELT Mehr als da ist: Durch unseren Lebenswandel und intensiven Konsum gibt es in einigen Regionen der Erde immer weniger Grundwasser. Wissenschaftler schlagen Alarm. 

0

Lust auf… Valentinstag

Ausgabe 02/2017

Mehr als eine schöne Geste: Schenken gilt als eine der fünf Sprachen der Liebe.

INTERVIEW Die Moderatorin Shary Reeves ist UN-Botschafterin für Biologische Vielfalt, auch sonst ziemlich „öko“ und engagiert sich immer wieder sozial.

0

Ackern in der Stadt

Ausgabe 01/2017

UMWELT Topinambur und Kohlrabi fühlen sich wohl unter Johannisbeeren und der Gärtner ist immer die Natur: Permakultur schlägt Wurzeln in der Stadt.

Ich hatte eine lange Busfahrt vor mir und vergessen, etwas zu lesen einzupacken.

4

Miteinander 01|2017

Ausgabe 01/2017

Kommen Sie im Februar mit uns zur BioFach: Wir nehmen zwei Leserinnen oder Leser mit zur weltgrößten Bio-Messe für Fachbesucher nach Nürnberg. 

0

Aus der Branche 01 |2017

Ausgabe 01/2017

Zu den nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands gehören erneut viele Akteure aus der Bio-Branche: Ende November wurden sie auf der Preisverleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2016 geehrt.

Nur den Fantasiebegabtesten unter uns ist es vergönnt, beim Blick auf kahle Januarbäume vom frischen Frühjahrsgrün zu träumen.

Im November und Dezember 2014 setzten Einzelhändler 85 Milliarden Euro um, das entsprach etwa 18 Prozent ihrer Jahres­einnahmen.