Anzeige

Anzeige

Nachhaltige Anlage

Der Investmentfonds Ökoworld Ökovision Classic ist mit dem Österreichischen Fondspreis der Zeitschrift Fonds professionell in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ ausgezeichnet worden.

Ökoworld Ökovision Classic investiert seit 1996 nur in Unternehmen, die in ihrer jeweiligen Branche und Region unter ökologischen, sozialen, ethischen und fundamentalen Aspekten führend sind sowie die größten Ertragsaussichten besitzen. Die Unternehmen werden zuvor von einem Anlageausschuss überprüft, der aus Vertretern von Umwelt-, Menschenrechts- und Verbraucherschutzorganisationen sowie Experten in Sachen ökologischer und sozialverträglicher Wirtschaft zusammengesetzt ist.

Fondsmanager Felix Schnella gab bei der Preisverleihung bekannt, den Nachhaltigkeitspreis Nelson Mandela widmen zu wollen: „Sein Streben nach Gerechtigkeit und Gleichbehandlung und gegen den Rassismus ist eine Tugend, die wir achten und in unseren Investments seit jeher berücksichtigen.“

-> www.oekoworld.com // ug

Kommentare

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'