Anzeige

Anzeige

Soja-Anbau: Neues Soja-Netzwerk

Eine Website rund um den Anbau und die Verarbeitung von Sojabohnen ist online gegangen und wird vom Tofu-Hersteller Taifun betreut.

Das Fachportal www.sojafoerderring.de ist Teil der Eiweißpflanzenstrategie des Bundes, welche den Sojaanbau in Deutschland fördert. Mit der Website wird in den kommenden drei Jahren ein umfassendes Sojanetzwerk entstehen, das sich an alle Akteure entlang der Wertschöpfungskette richtet: vom Saatguterzeuger bis hin zum Verarbeiter. Hier finden sich ausführliche Informationen zu vielen Aspekten der Sojaproduktion, so etwa zu Saatgutimpfung und Erntetechniken.

Über eine interaktive Deutschlandkarte können außerdem aktuelle Daten zu zahlreichen Sorten-Versuchen abgerufen werden. Nicht zuletzt finden interessierte Erzeuger die Kontaktadressen von Sojaberatern in ihrer Nähe. Martin Miersch, Leiter des Landwirtschaftlichen Zentrums für Sojaanbau und Entwicklung bei Taifun, freut sich über den neuen Internetauftritt: „Im Rahmen dieses Projektes werden wir unser Wissen vertiefen und teilen.“ // ug

www.sojafoerderring.de  www.taifun-tofu.de

Add a comment

Kommentar­bild via Gravatar

incl. 'http://'