Anzeige

Anzeige

Ernährung

PESTIZIDE Bio-Bauern bekommen Probleme, wenn der Wind Spritzgifte der Nachbarn auf ihre Felder weht. Mit der geplanten
EU-Öko-Verordnung könnte alles noch schlimmer werden.

GENIESSEN Mittag im Büro und keine Lust auf Pizza, Döner oder die Schokolade vom Kollegen*? Unsere Snack to go-Gerichte sind dann genau das Richtige.

Im Januar hat die EU-Kommission Canihua – für viele überraschend – auf der sogenannten Novel Food-Liste als „genehmigungspflichtig“ eingestuft. Damit stellt sich die Frage, ob Canihua in der EU noch verkauft werden darf.

GENIESSEN Quinoa, Amaranth, Canihua: Die drei Körnchen aus Südamerika haben viele Fans. Zu Recht. Sie machen unseren Feldsalat zum Hingucker und geben der Minestrone eine nussige Note. Das Kochen mit ihnen könnte so schön sein, wenn da nicht die Aufregung um Canihua wäre.   

LESER unterwegs Eigentlich dürfen auf die BioFach nur Menschen, die beruflich mit Naturkost zu tun haben. Schrot&Korn hat jedoch zwei Leser die größte Bio-Messe der Welt erleben lassen. 

INTERVIEW Die Schauspielerin und Sängerin Yvonne Catterfeld lebt seit der Geburt ihres Sohnes bewusster: mehr Bio, weniger Chemie. Sie erkannte: Weniger ist mehr!

BIO_WISSEN Bio-Butter ist ein echtes Naturprodukt. Sie punktet mit langer Reifezeit und wertvollen Fettsäuren.

ENTSCHLACKUNG Diese Kräuter mobilisieren ganzheitlich die körpereigene Entgiftung. 

ERNÄHRUNG Gesund oder ungesund? Selbst Wissenschaftler sind sich in vielen Punkten uneinig. Was wissen sie wirklich über
die Milch?

POLITIK In immer mehr Städten formieren sich Ernährungsräte. Sie wollen mehr Mitbestimmung auf unseren Tellern. Was genau tun sie? Michael Billig