Anzeige

Anzeige

Alle Archive
Schlagwort: Salz

0

Pfannkuchen mit Spinatfüllung

Ausgabe 10/2003

Wenn der pubertierende Sohn am Nerven ist, bleibt einfach keine Zeit für aufwändige Gerichte. Mein Tipp: Pfann-kuchen in allen VariationenPetra Lang, RedaktionsassistenzFür 2 PersonenZubereitungszeit: 20 Minuten200 g Weizenmehl (Typ 1050)1-2 Eierca
0

Gemüsepfanne à la Fiedler

Ausgabe 10/2003

Rezepte müssen für mich schnell gehen, variabel in den Zutaten sein und meinem kleinen Sohn schmecken. Deshalb kreiere ich die meisten Rezepte selbst

Ich stehe nicht gerne lange in der Küche. Deshalb bin ich immer auf der Suche nach schnellen Rezepten
200 g Dinkel1/2 l Gemüsebrühe1 Zwiebel1 EL Öl2 kleine Äpfel (100 g)1 EL süßer SenfSalz, PfefferPaniermehlBratöl2 rotschalige Äpfel (z.B
Für 6 PersonenZubereitungszeit: ca. 35 Minuten500 g Vollkorn-Couscousje 1 Bund Basilikum und Pfefferminze1/2 Bund glatte Petersilie3 Lauch-zwiebeln2 kleine Tomaten2 Selleriestangen (möglichst mit Grün)1 rote Paprikaschote1 Gurke1 mittelgroße Möhre2 kleine Zitronen1/2-1 TL Harissa (Glas)1-1 1/2 TL gemahlener Korianderetwa 1/4 l OlivenölSalz, Pfeffer
0

Dinkelrisotto mit Joghurtsauce

Ausgabe 08/2003

Für 4 PersonenZubereitungszeit: etwa 2 1/2 Stunden (Arbeitszeit etwa 20 Minuten)200 g Dinkelkörner1/2 l Tomaten-saft2 Knoblauchzehen1 TL körnige Gemüsebrühe8 kleine Rote Bete1/2 Bund Grüne-Sauce-Kräuter (Schnittlauch, Dill, Petersilie, Borretsch, Pimpinelle, Estragon, Kerbel)250 g Joghurt4 EL SchmandSalz und Cayennepfeffer
Für 15 StückZubereitungszeit: ca. 45 Minuten500 g Karotten2 reife Bananen (ca
0

Hirse mit Tomaten und Oliven

Ausgabe 08/2003

Für 2 bis 3 PersonenZubereitungszeit: ca. 30 Minuten250 g Hirse1/2 l WasserSalz600 g Tomaten2 Lauchzwiebeln2 Knoblauchzehen1 Bund frischer Majoran2 Stängel Petersilie75 g schwarze Oliven1 EL Olivenöl1/4 TL Vollrohrzuckerschwarzer Pfeffer100 g geriebener Parmesan
0

Polentakuchen mit Gemüse

Ausgabe 08/2003

Für 6 PersonenZubereitungszeit: ca. 1 StundePolenta:2 l Wasser2-3 TL körnige Gemüsebrühe500 g PolentaFett für das BlechBelag:100 g Austernpilze2 mittelgroße Zwiebeln3 mittelgroße Zucchini2 rote Paprikaschoten2 EL ÖlSalz und Pfeffer1 TL getrockneter Oregano4 große Fleischtomaten8 eingelegte Peperoni (Glas)200 g Emmentaler, in dünnen Scheiben

0

Quinoa mit Sommergemüse

Ausgabe 08/2003

Für 4 PersonenZubereitungszeit: 30 Minuten200 g grüne Bohnen1 kleine Aubergine1 kleine Zwiebel3 Tomaten1 Kolben Zuckermaisje 2 Stängel Rosmarin und Bohnenkraut250 g Quinoa3/4 l Gemüsebrühe6 EL Olivenöl1-2 EL ZitronensaftSalz, Pfeffer aus der Mühle