Anzeige

Anzeige

Alle Archive
Schlagwort: Salz

Niedersächsische PrillekenErgibt ca. 50 StückZubereitungszeit: ca
Bandnudeln mit Shiitake-Porree-SoßeFür 4 PersonenZubereitung: ca. 20 Minuten3 Porreestangen500 g Shiitake3 EL ButterSalz, Pfeffer, Cayennepfeffer125 ml Weißwein250 ml Sahneetwas Muskat500 g Bandnudeln80 g Parmesan

Antipasti von AusternpilzenFür 8 PersonenZubereitung: ca. 20 Minuten + Ruhezeit ca

Auflauf mit Igel-Stachelbart und ZucchiniFür 4 PersonenZubereitung: ca. 20 Minuten + Backzeit ca
Reis-Klößchen mit Igel-StachelbartFür 4 PersonenZubereitung: ca. 20 Minuten + Kochzeit ca
Pilz-Pastetchen mit SalbeiErgibt 10-12 PastetchenZubereitung: ca. 20 Minuten + Backzeit ca
Kartoffel-Gratin mit AusternpilzenFür 4 PersonenZubereitung: ca. 30 Minuten + Backzeit ca
Goldkäppchen in TomatencremeFür 4 PersonenZubereitung: ca. 15 Minuten + Kochzeit ca
Bohnenlaibchen mit pikantem TomatensalatFür 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 50 Minuten + ca
Zucchini-Oliven-Küchlein mit Auberginen-CremeFür 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 30 Minuten + ca
Süß-saures Gemüse mit gebackenem SchafskäseFür 4-6 PersonenZubereitungszeit: ca. 60 Minuten3-4 AuberginenSteinsalz1 Zwiebel5-6 EL Olivenöl4 Stangen Sellerie500 g Tomaten100 g Oliven2 EL Kapern50 g Pinienkerne3-4 EL BalsamessigSalz und Pfefferetwas VollrohrzuckerFür den Schafskäse:2 Eier500 g Schafskäse2 EL Mehl1/2 Bund Basilikum, Thymian oderPetersilie80 g SemmelbröselÖl zum Backen
Pikanter Blechkuchen mit GemüseErgibt eine Backform von ca. 30 x 40 cm, Zubereitungszeit: ca
Kichererbsen-Gemüse-EintopfFür 4-6 PersonenZubereitungszeit: ca. 50 Minuten100 g Kichererbsen150 g breite, grüne Bohnen300 g Zwiebeln4 Knoblauchzehen100 ml Olivenöl2 TL Paprika1 Prise Piment1 TL Cumin1 Prise ZimtSalz und Pfeffer2-3 Fäden Safran300 g Tomaten150 g Auberginen1 Paprikaschote100 g Stangensellerie100 g Karotten100 g Zucchini1,5 Liter Gemüsebrühe4 EL gehackte Petersilie2 EL gehackter Koriander
Bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts war ein Lammbraten Bestandteil der österlichen Festtafel

Zum Osterfrühstück wurden früher geweihte Eier gegessen. Dazu fand sich oft ein frisch gebackener Hefezopf oder ein anderes Osterbrot mit Butter auf dem Tisch

Für 6 PersonenVorbereitungszeit: ca. 30-60 MinutenKäsetopf1 große Knoblauchzehe500 ml Weißweinca
Ich liebe Schokolade – in jeder Form! Dafür würd‘ ich sogar Werbung machen!Naemi GutmannErgibt ca. 60 Stück, Zubereitung: ca
Die schmecken wirklich toll – je länger sie aufbewahrt werden, desto besser.Claudia SchlüterErgibt 2 Bleche oder 15-20 Plätzchen, Zubereitung: ca
Für 6 Personen,Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten375 g Vollkornreis750 ml Gemüsebrühe250 g Champignons2 große Zwiebeln1 Knoblauchzehe, fein gehacktetwas ÖlSalz, Pfeffer70 g Allos Gourmet-Pastete Shiitake100 g geriebener Käse

Für 4 Personen,Zubereitungszeit: 20 Minuten500 g Nudeln, z.B

Für 4 Personen,Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten + 45 Minuten Wartezeit für den TeigFladen:120 g Weizenmehl (1050er oder Vollkorn)125 ml Milch125 ml Mineralwasser2 EierSalzÖl zum BackenFüllung:250 g TofuÖl4 kleine Tomaten1 Glas Mais1 Glas KidneybohnenChili nach Geschmack200 g Erntesegen-Aufstrich Hoummous, z