Anzeige

Anzeige

Alle Archive
Schlagwort: Salz

Scharfe SchneckenFür 80 Stück.Zubereitungszeit: 60 Minuten + Ruhezeit: 2 NächteTeig:150 g Honig125 g Rohrohrzucker400 g Vollkorn-Dinkelmehl3 TL Lebkuchengewürz2 TL Backpulver1 Prise Salz1 Eigelb2 g PottascheFüllung:100 g Sultaninen100 g gehackte Haselnüsse3 TL Curry650 g Apfelmus2 TL Zimt100 g Gelierzucker2 TL Pektin
Herbstsalat im Parmesan-Körbchen mit EdelpilzenFür 10 Personen.Zubereitungszeit: 55 Minuten
Erntesegen - Unser Lieblingsrezept aus Schrot&KornKartoffelsuppe mit RäuchertofuFür 4 PersonenZubereitungszeit: 20 Minuten1,2 l Wasser1 Zwiebel,bespickt mit 8 Nelken1-2 EL körnige Gemüsebrühe8 mittlere Kartoffeln1-2 Stangen Lauch5 Karotten200 g RäuchertofuFett zum Braten100-150 ml Sahne1/2 TL MuskatPfeffer, Salzgehackte Petersiliegeröstete Sonnenblumenkerne

Weiße TomatencremeFür 10 Personen.Zubereitungszeit: 40 Minuten + Abtropfzeit: 4 Stunden oder über Nacht

Bruno Fischer - Unser Rezeptgeschenk an Schrot&KornGratinierte ZucchiniZutaten für 1 Person2 kleine Zucchini1 TL Butter oder Margarine1 kleine Zwiebel1 EL Vollkorn-Semmelbrösel1 EL Bruno-Fischer-Nusspaprika1 kleines Ei30 g Parmesan, frisch geriebenSalz, weißer Pfeffer2 EL PetersilieButter für die Form
Schwäbische Spinat-Maultaschen in TomatensauceFür 3 Personen, ergibt etwa 15 StückZubereitungszeit: ca. 60 MinutenMaultaschen:300 g Tiefkühl-Blattspinat200 g Weizen-Vollkornmehl4 Eier1 TL Olivenöl1/2 TL Salz2 Zwiebeln2 EL Butter100 g ZiegenfrischkäseKräutersalz, Pfefferetwas geriebene MuskatnussMehl zum AusrollenTomatensauce:300 g Tomaten1 Zwiebel2 EL OlivenölSalz, Pfeffer1 Prise Rosenpaprika1 TL getrockneter Oregano25 g Butter1 EL Reismehl50 ml Sahne100 ml Gemüsebrüheetwas frischer Thymian
Niedersächsische PrillekenErgibt ca. 50 StückZubereitungszeit: ca
Bandnudeln mit Shiitake-Porree-SoßeFür 4 PersonenZubereitung: ca. 20 Minuten3 Porreestangen500 g Shiitake3 EL ButterSalz, Pfeffer, Cayennepfeffer125 ml Weißwein250 ml Sahneetwas Muskat500 g Bandnudeln80 g Parmesan

Antipasti von AusternpilzenFür 8 PersonenZubereitung: ca. 20 Minuten + Ruhezeit ca

Auflauf mit Igel-Stachelbart und ZucchiniFür 4 PersonenZubereitung: ca. 20 Minuten + Backzeit ca
Reis-Klößchen mit Igel-StachelbartFür 4 PersonenZubereitung: ca. 20 Minuten + Kochzeit ca
Pilz-Pastetchen mit SalbeiErgibt 10-12 PastetchenZubereitung: ca. 20 Minuten + Backzeit ca
Kartoffel-Gratin mit AusternpilzenFür 4 PersonenZubereitung: ca. 30 Minuten + Backzeit ca
Goldkäppchen in TomatencremeFür 4 PersonenZubereitung: ca. 15 Minuten + Kochzeit ca
Bohnenlaibchen mit pikantem TomatensalatFür 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 50 Minuten + ca
Zucchini-Oliven-Küchlein mit Auberginen-CremeFür 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 30 Minuten + ca
Süß-saures Gemüse mit gebackenem SchafskäseFür 4-6 PersonenZubereitungszeit: ca. 60 Minuten3-4 AuberginenSteinsalz1 Zwiebel5-6 EL Olivenöl4 Stangen Sellerie500 g Tomaten100 g Oliven2 EL Kapern50 g Pinienkerne3-4 EL BalsamessigSalz und Pfefferetwas VollrohrzuckerFür den Schafskäse:2 Eier500 g Schafskäse2 EL Mehl1/2 Bund Basilikum, Thymian oderPetersilie80 g SemmelbröselÖl zum Backen
Pikanter Blechkuchen mit GemüseErgibt eine Backform von ca. 30 x 40 cm, Zubereitungszeit: ca
Kichererbsen-Gemüse-EintopfFür 4-6 PersonenZubereitungszeit: ca. 50 Minuten100 g Kichererbsen150 g breite, grüne Bohnen300 g Zwiebeln4 Knoblauchzehen100 ml Olivenöl2 TL Paprika1 Prise Piment1 TL Cumin1 Prise ZimtSalz und Pfeffer2-3 Fäden Safran300 g Tomaten150 g Auberginen1 Paprikaschote100 g Stangensellerie100 g Karotten100 g Zucchini1,5 Liter Gemüsebrühe4 EL gehackte Petersilie2 EL gehackter Koriander
Bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts war ein Lammbraten Bestandteil der österlichen Festtafel

Zum Osterfrühstück wurden früher geweihte Eier gegessen. Dazu fand sich oft ein frisch gebackener Hefezopf oder ein anderes Osterbrot mit Butter auf dem Tisch

Für 6 PersonenVorbereitungszeit: ca. 30-60 MinutenKäsetopf1 große Knoblauchzehe500 ml Weißweinca