Anzeige

Anzeige

Alle Archive
Schlagwort: Mehl

Kleiner Snack. Für 4 Portionen. Vorbereitungszeit: 30 Minuten. Zubereitungszeit: 15 Minuten. 

Hingucker bei jeder Einladung. Vorbereitungszeit: 35 Minuten, Ruhezeit: 80 Minuten. Backzeit: 25–30 Minuten. 

1

Fingerprint Cookies

Ausgabe 12/2014

Süßer 'Daumenabdruck'. Vegan. 

Zum Knabbern. Zutaten für ca. 30 Stangen. 

2

Pistazien-Shortbread

Ausgabe 12/2014

Keksspezialität einmal anders. 

1

Gefüllte Teigtaschen

Ausgabe 07/2014

Schmecken warm und kalt. Für vier Portionen. Zubereitungszeit: 45 Minuten plus 15–20 Minuten Backzeit.

Gut vorzubereiten. Für 6–8 Portionen. Zubereitungsdauer: 15 Min. plus 30 Min.

0

Bannock

Ausgabe 05/2014

Vegan. Zum Knuspern. Ergibt 8 Fladen. Zubereitungsdauer: 30 Min.

1

Pizza Calzone

Ausgabe 05/2014

Heißes „Überraschungspäckchen“. Ergibt 4 Pizzen. Zubereitungsdauer: 30 Min. + 10 Min.

0

Osterbrot Kulitsch

Ausgabe 04/2014

Der Klassiker. Zutaten für 1 Brot. Zubereitungszeit: ca. 20 Min.

0

Hefeküchlein Watrushki

Ausgabe 04/2014

Kleine leckerei, Für ca. 8 StückZubereitungszeit: 20 Minuten + 40 Min

vegan, Zutaten für 4 PersonenPro Portion: 420 kcal; 15 g F, 13 g E, 59 g KH300 g Dinkelmehl Type 63050 g Sojajoghurt ungesüßtSalz150 g Sauerkraut (Dose, Kraut gut ausgedrückt)200 g Pellkartoffeln vom Vortag1 Zwiebel4 EL Sonnenblumenölschwarzer Pfeffer gemahlen1 TL Kümmel2 TL Paprikapulver edelsüß150 g Radieschen2 Stangen Frühlingslauch

0

Pasta mit Schafskäse

Ausgabe 03/2014

AnspruchsvollFür 4 PortionenZubereitungszeit: 70 Minuten Pro Portion: 800 kcal; 48 g F, 45 g E, 47 g KHFür die Pasta:150 g Sojamehl150 g Vollkornmehl30 g Dinkelmehletwas Salz150 ml lauwarmes Wasser Für die Soße:mittelgroße Zwiebel50 g Knollensellerie50 g Karotten50 g Lauchetwas Olivenöl400 ml Tomatensugo2 EL Sesam, geröstet5 Zweige OreganoSalzSchwarzer PfefferFür den Schafskäse:1 milder Schafskäse à 400 g (Feta)3 Scheiben Vollkorntoast30 g Haselnüsse1 Ei2 EL Mehl8 EL Öl
Gute ResteverwertungFür 4 Portionen Zubereitungszeit: 45 Minuten Pro Portion: 790 kcal; 70 g F, 20 g E, 22 g KHFür den Salat:2 Bund Radieschen½ Zitrone4 EL Rapsöl1 Bund SchnittlauchSalzPfefferFür die Galette:100 ml Vollmilch30 g Buchweizenmehl30 g Weizenmehl1 Ei2 Prisen Salz20 g flüssige Butteretwas Öl zum BratenFür den Belag:150 g Käsereste oder kräftiger Bergkäse150 g Walnüsse150 g Crème fraîche4 Bund Rauke (Rucola)
Klassiker, Zutaten für 4 Personen Zubereitung: 1 Stunde plus Kühl- und Einweichzeit Pro Portion: 515 kcal; 28 g F, 26 g E, 40 g KH250 g getrocknete Kichererbsen10 Stiele glatte Petersilie1 Zwiebel2 Knoblauchzehen1 TL Backpulver1/2 TL gem. Kreuzkümmelje 1/2 TL Zimt und gemahlener Koriander2 EL MehlMeersalz2 EL Tahin (Sesammus)300 g Naturjoghurt1 l Frittierfett (Bratöl)
0

Japanische Adzuki Brötchen

Ausgabe 02/2014

Aussergewöhnlich, Zutaten für 8 Stück: Zubereitungszeit: 110 Minuten plus Einweichzeit Pro Stück: 325 kcal; 5 g F, 10 g E, 59 g KH100 g Adzuki Bohnen250 ml Reisdrink natur½ Würfel frische Hefe110 g Agavendicksaft500 g Weizenmehl Type 1050Salz2 EL Olivenöl zum Braten1 EL schwarzer Sesam

0

Puy Linsen Tarte

Ausgabe 02/2014

Gut vorzubereiten, Für 1 Form 28 Zentimeter: Zubereitungszeit: 1 Std. Ruhezeit + 100 Minuten (inkl
Knackig, Für 4 PortionenZubereitung: 45 Min.Pro Portion: 565 kcal; 41 g F, 23 g E, 26 g KH400 g WeißkohlSalzGranatapfel5 Blätter Endiviensalat5 EL Zitronensaft4 EL OlivenölPfeffer2 TL Schwarzkümmel½ Bund MinzeMehl zum Panieren1 Ei75 g Semmelbrösel2 x 200 g Feta-Schafskäse4 EL Öl
0

Gnocchi mit Kürbis

Ausgabe 12/2013

Einfach, Für vier PersonenZubereitung: 80 Min.Pro Portion: 895 kcal; 44 g F, 20 g E, 104 g KHFür das Parfait:Für die Kartoffelgnocchi:1 kg mehlige Kartoffeln2 EL Meersalz200 g Mehl + Mehl für die Arbeitsfläche120 g Hartweizengrieß4 EigelbeSalz, PfefferMuskatnuss5 EL OlivenölFür den Kürbis:1 Hokkaidokürbis3 EL OlivenölSalz, PfefferAußerdem:2 Rosmarinzweige6 getrocknete Tomaten in Öl3 EL Butter
0

Vegane Lasagne

Ausgabe 12/2013

Vegan, für vier PersonenZubereitung: 40 Min. plus BackzeitPro Portion: 950 kcal; 41 g F, 37 g E,109 g KHFür die Bechamelsauce:40 g Margarine40 g Mehl500 ml Gemüsebrühe200 ml SojasahneSalz, Pfeffer, geriebene MuskatnussFür die Lasagne:1 Paket Dinkel-Lasagneblätter800 g vegane Soja-Bolognese2 EL frische Kräuter

vegan, laktose- und eifrei, nussfreiFür ca. 15 StückZubereitung: ca

Zum SattessenFür vier PersonenZubereitung: 30 Min. + 30 Min
Für KönnerFür vier Personen(ergibt eine Tarte von 25 cm)Zubereitung: 30 Min. + Ruhezeit: 30 Min
0

Karottentorte

Ausgabe 07/2013

gelingt gutZutaten für 1 Form 18 cm, ca. 8 StückeZubereitungszeit: 45 Minuten + 1 Std

einfachfür 8 PortionenZubereitungszeit: 35 MinutenPro Portion: 525 kcal; 23 g F, 17 g E, 61 g KHFür die Wraps:250 g Dinkelvollkornmehl1 TL Backpulver1 TL Salz8 EL Olivenöl150 ml lauwarmes WasserFür die Füllung:80 g Walnüsse600 g Quark100 ml Ahornsirup100 g Zucker1 Prise Salz3 Bananen100 g Schokotropfen

ergiebigfür 8 PortionenZubereitungszeit: 40 MinutenPro Portion: 700 kcal; 32 g F, 26 g E, 77 g KHFür die Gemüsenudeln:800 g Vollkornnudeln Spirelligeriebene Muskatnuss700 g Karotten400 g Porree700 g Brokkoli1 Bund Petersilie100 ml SonnenblumenölSalz, Pfeffer100 g ger. ParmesanFür die Soße:60 g Butter60 g Mehl500 ml Gemüsebrühe400 ml Vollmilch100 ml SahneSalz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss
0

Spargelquiche

Ausgabe 05/2013

Für GästeFür eine runde Backform (ca. 30 cm)Schwierigkeitsgrad: mittelZubereitungszeit: 60 MinutenPro Portion (bei 8 Portionen): 445 kcal; 33 g F, 12 g E, 25 g KHFür den Mürbteig:200 g Mehl Type 1050110 g Butter50 g geriebener Parmesan1 TL Salz1 EiFür den Belag:750 g SpargelSalz1 EL Zucker2 Eier100 g gemischte Kräuterblättchen (z
0

Pizza mit Lauch und Ei

Ausgabe 04/2013

heiss serviert besonders gutZutaten für 4 PortionenZubereitungszeit: 30 Minuten + 1 Stunde Ruhezeit + Backzeit ca. 30 MinutenPro Portion: 960 kcal; 45 g F, 42 g E, 96 g KH400 g 1050er Weizenmehl + etwasMehl zum Ausrollen100 g Polenta (feiner Maisgrieß)Salz1 Würfel frische Hefe4 EL Olivenöl300 g Mozzarella5 Stangen Frühlingslauch180 g Schmand150 g junge TK-ErbsenSalzPfeffer4 Eier50 g Brunnenkresse
0

Ricotta-Spinat-Plätzchen

Ausgabe 04/2013

schmecken heiß und kaltZutaten für 2 PortionenZubereitungszeit: 20 Minuten + ca. 30 Minuten Gar- und QuellzeitPro Portion: 865 kcal; 67 g F, 38 g E, 29 g KH350 g Spinatblätter1 Zwiebel1 Knoblauchzehe5 EL Olivenöl150 g Ricotta50 g geriebener Parmesankäse + Parmesan zum Servieren60 g Dinkelmehl (eventuell etwas mehr)2 Eier (Kl