Anzeige

Anzeige

Alle Archive
Schlagwort: Knoblauch

Ein Gedicht für Augen und Gaumen. Für 4 Personen. Zubereitungsdauer: 30 Minuten + 45 Minuten Backzeit.

Vegan, glutenfrei. Für 4 Personen. Zubereitungsdauer: 45 Minuten.

1

Grünes Erbsen-Hummus

Ausgabe 07/2014

Vegan. Zum Dippen. Für 4 Portionen. Zubereitungszeit: 20 Min.

Vegan, raffiniert. Für 4 Portionen. Zubereitung: 30 Min.

0

Dicke Bohnen-Bällchen

Ausgabe 06/2014

Gut vorzubereiten, Für 4 PortionenZubereitung: 70 Min. Pro Portion: 445 kcal; 30 g F, 12 g E, 32 g KH300 g mehlig kochendeKartoffeln300 g Dicke Bohnen (Konserve)100 g Mangold3 Knoblauchzehen1 Zwiebel1 Chilischoteje 1 TL Kreuzkümmel, Koriandersamen, Fenchelsamen1 Ei40 g Semmelbrösel200 g Schmand2 EL Olivenöl1 EL Zitronensaft · Salz und Pfeffer4 EL Bratöl

0

Gefüllte Riesenchampignons

Ausgabe 05/2014

Raffiniert und einfach. Für vier Personen. Zubereitungsdauer: 20 Min. + 10 Min.

Vegan. Gut aus der Hand zu essen. Für vier Personen. Zubereitungsdauer: 40 Min.

1

Pizza Calzone

Ausgabe 05/2014

Heißes „Überraschungspäckchen“. Ergibt 4 Pizzen. Zubereitungsdauer: 30 Min. + 10 Min.

Schöne Optikfür 4 Portionen, Zubereitungszeit: 75 Minuten plus Einweichzeit Pro Portion: 695 kcal; 46 g F, 22 g E, 49 g KHFür die Rote Bete:4 Rote Bete300 g weiße Bohnenkerne, (über Nacht eingeweicht)2 Knoblauchzehen, geschält2 Zweige Thymian2 Lorbeerblätter50 g kalte Butterwürfel2 EL VollmilchSalzSchwarzer Pfeffer aus der Mühlefrisch geriebene MuskatnussFür die Soße:1 Bund Kräuter für Frankfurter Grüne Soße (oder 7 verschiedene Kräuter mischen)6 EL Rapsöl200 ml Sauerrahm100 ml Crème fraîche½ ZitroneSalzSchwarzer Pfeffer aus der MühleEine Handvoll Wildkräuter oder Salat, gewaschen

2

Chana Masala

Ausgabe 02/2014

vegan, Zutaten für 4 Personen Zubereitungszeit: Einweichzeit über Nacht, Zubereitungszeit: ca. 2 Std

Raffiniert, Zutaten für 4 Personen Zubereitungszeit: Einweichzeit über Nacht, Zubereitungszeit: ca. 2,5 Std

Klassiker, Zutaten für 4 Personen Zubereitung: 1 Stunde plus Kühl- und Einweichzeit Pro Portion: 515 kcal; 28 g F, 26 g E, 40 g KH250 g getrocknete Kichererbsen10 Stiele glatte Petersilie1 Zwiebel2 Knoblauchzehen1 TL Backpulver1/2 TL gem. Kreuzkümmelje 1/2 TL Zimt und gemahlener Koriander2 EL MehlMeersalz2 EL Tahin (Sesammus)300 g Naturjoghurt1 l Frittierfett (Bratöl)
0

Nudel-Radicchio-Salat

Ausgabe 01/2014

vegan, Für 4 PortionenZubereitung: 30 Min.Pro Portion: 485 kcal; 16 g F, 14 g E, 71 g KH250 g Kamut- oder DinkelnudelnSalz1 kleine Dose weiße Bohnen75 g getrocknete Tomaten (in Öl)2 EL Tomatenmark4 EL WeißweinessigPfeffer4 EL Olivenöl100 ml Gemüsebrüheje 5–7 Stängel Petersilie und Basilikum1 kleiner Radicchio1–2 Knoblauchzehen4 Scheiben Brot

raffiniert, vegan, Für 4 PortionenZubereitung: 50 Min.Pro Portion: 570 kcal; 27 g F, 10 g E,69 g KH800 g Wurzelgemüse (Möhren,Petersilienwurzeln, Pastinaken)2 TL Kreuzkümmelsamen2 TL Fenchelsamen1–2 Knoblauchzehen1–2 TL ChiliflockenSalz8 EL Olivenöl10 EL Orangensaft4 EL Zitronensaft200 g Quinoa150 g DattelnPfeffer, frisch gemahlen1–2 Stängel Petersilie
Besonders, Für vier PersonenZubereitung: 40 MinutenPro Portion: 425 kcal; 41 g F, 7 g E, 7 g KH2 Bund SchwarzwurzelnSaft einer Zitrone 3 EL ButterSalzPfeffer1 Knoblauchzehe, leicht angedrückt3 Lorbeerblätter1 Bund Schnittlauch4 EL Olivenöl3 EL Haselnusskerne150 g Ziegenfrischkäse
0

Pilz-„Cappuccino“

Ausgabe 12/2013

vegan, Für vier PersonenZubereitung: 40 MinutenPro Portion: 150 kcal; 11 g F, 11 g E, 2 g KH10 g getrocknete Steinpilze500 ml vegane Gemüsebrühe200 g Champignons1 Schalotte1 Knoblauchzehe2 EL Olivenöl1 Lorbeerblatt½ Bund Thymian200 ml Sojamilchnach Belieben Pilzpulver (zu Pulver gemahlene, getrocknete Pilze)

Gelingt leichtZutaten für 4 PersonenPro Portion: 880 kcal; 53 g F, 21 g E, 80 g KHFür die Butter20 g Ingwer2 Schalotten2 Knoblauchzehen200 g weiche Butter1 EL Ingwerpulver1 TL Korianderpulver1 TL Cayennepfeffer1 TL Kurkuma½ TL Meersalz½ TL PfefferFür die Spaghetti400-500 g Vollkorn-Spaghetti60 g Pinienkerne3 Stiele glatte Petersilie2 Stiele Minze1 Stiel Dill2 Stiele Basilikum
geht schnellZutaten für 4 PersonenPro Portion: 605 kcal; 41 g F, 43 g E, 17 g KH800 g Tofu2-3 EL Maisstärkeca. 700 ml Öl zum Frittieren1 Brokkoli40 g Ingwer4-6 Knoblauchzehen1 Zwiebel2 Chili3 EL Olivenöl6 EL helle Sojasauce½ TL gemahlener schwarzer Pfeffer2 EL Honig
EinfachZutaten für 4 PersonenPro Portion: 300 kcal; 6 g F, 9 g E, 52 g KHFür das Risotto40 g Ingwer2 Knoblauchzehen1 Zwiebel2 mittelgroße Auberginen1 Zitrone850 ml Gemüsebrühe3 EL Olivenöl200 g Risottoreis60 g ZiegenfrischkäseSalzPfefferFür das Topping15 g Ingwer3 Lauchzwiebelnca. 12 Basilikumblätter

Pikant, Für vier Personen Zubereitung: 45 Min. + Kochzeit: ca

Pikant(für 4 Personen) Pro Portion: 180 kcal; 9 g F, 5 g E, 20 g KHSalat-Basis200 g gemischtes blättriges Grün (Rucola, Feldsalat, Spinat, Radicchio, Löwenzahn, …)100 g frische Brunnenkresse4 reife Pflaumen, geviertelt, entsteint und der Länge nach fein geschnitten16 reife KirschtomatenKürbis- oder Sonnenblumenkerne oder Sesamsamen zum DarüberstreuenDressing2 EL TahiniSaft von 2 Limetten4 TL Honig2 TL geröstetes Sesamöl2 TL Senf1 TL Meersalz2 Knoblauchzehen, fein gerieben4 EL Wasser

anspruchsvoll, vegan(Für 4 Personen)Pro Portion: 515 kcal; 47 g F, 11 g E, 14 g KHFür Kohlrabi „Ravioli“ 2 große Kohlrabi150 ml OlivenölSalz2 frisch gepresste Knoblauchzehen2 EL OrangensaftFür Rote-Paprika-Hummus1 1/2–2 rote Paprika3 EL Olivenöl1–2 EL Zitronensaft1 Knoblauchzehe1 TL SalzPfeffer1 Tasse Sesam (evtl. auch etwas mehr)Paprikapulver1/2 Bund PetersilieFür Kräuter-Hanf-Pesto1 Bund Petersilieevtl

0

Rote Bete-Haselnuss-Süppchen

Ausgabe 08/2013

Vegan(4–6 Personen)Pro Portion (bei 6 Portionen): 100 kcal; 4 g F, 5 g E, 13 g KH4 kleine oder 2 mittelgroße Rote Bete, geschält und in Stücke geschnitten3 Tassen HaselnussmilchSaft von OrangeSchale von Orangeoptional: 1 TL Kreuzkümmel1 TL Salzein Spritzer Zitronensaft1 Knoblauchzehe1/4 - 1/2 TL Cayennepfeffer1/2 TL Guarkernmehl zum Andicken

interessante Nudel-Alternative(für 4 Personen) Pro Portion: 590 kcal; 55 g F, 12 g E, 13 g KHTonarelli4 Zucchini mit einem Spiralschneider in dicke Spaghetti (Tonarelli) drehen.In eine Schüssel geben und ¼ TL Salz mit den Händen etwas einmassieren

0

Ofenkarotten mit Gemüse

Ausgabe 07/2013

veganZutaten für 4 PortionenZubereitungszeit: 30 Minuten + 30 Minuten GarzeitPro Portion: 325 kcal; 20 g F, 9 g E, 27 g KH800 g verschiedenfarbige Karotten500 g Rote Bete1 Knoblauchknolle2 TL Fenchelsaat50 ml Olivenöl400 g Lauch1 Zitrone50 g Salatkerne-Mix (Sesam, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne etc.)Meersalz
0

Gelbe Rüben-Eintopf

Ausgabe 07/2013

VEGANZutaten für 4 PortionenZubereitungszeit: 30 Minuten + ca. 40 Minuten GarzeitPro Portion: 485 kcal; 31 g F, 10 g E, 41 g KH1 Zwiebel4 Knoblauchzehen300 g Tomaten120 ml Olivenöl1 EL Tomatenmark1,2 l Gemüsebrühe2 Lorbeerblätter200 g frische Dicke Bohnen100 g Langkorn- Reis200 g lila und gelbe Karotten, oder nach Belieben400 g runde Karotten (Radieschenform)1 Bund Frühlingslauch 8 Stengel glatte Petersilie8 Stengel Korianderabgeriebene Schale von 1 Zitrone gemahlener PfefferSalz
EinfachFür vier Personen Zubereitungsdauer: 40 Min.Pro Portion: 325 kcal; 24 g F, 6 g E, 22 g KH1 großer Bund Brunnenkresse (ca
veganFür vier PersonenZubereitungsdauer: 45 Min.Pro Portion: 425 kcal; 13 g F, 11 g E, 66 g KH1 Blumenkohl1 Bund Frühlingszwiebeln1 kleiner Spitzkohl1 Stück Ingwer von etwa 25 g3 frische Knoblauchzehen1 rote Zwiebel3 EL neutrales Pflanzenöl1–2 EL thailändische grüne Currypaste400 ml Gemüsebrühe1 Dose KokosmilchSalz, PfefferSaft einer LimetteEvtl
herzhaftZutaten für 4 PortionenZubereitungszeit: 30 Minuten + ca. 50 Minuten GarzeitPro Portion: 560 kcal; 29 g F, 21 g E, 53 g KH200 g Hirse1 l Gemüsebrühe4 Kohlrabi à 350 g300 g Karotten1 Knoblauchzehe1 Zwiebel4 EL Olivenöl100 ml SchlagsahneSalz, Pfeffer1/2 Bund Schnittlauch100 g Gouda
0

Asiatische Gemüsesuppe

Ausgabe 04/2013

veganZutaten für 4 PortionenZubereitungszeit: 25 MinutenPro Portion: 310 kcal; 7 g F, 12 g E, 49 g KH20 g Ingwer2 Knoblauchzehen4 Stangen Frühlingslauch200 g Karotten100 g Champignons250 g Genmai Udon (japanische Vollreis-Weizennudeln)4 TL Mugi Miso (Misopaste)2 EL geröstetes Sesamöl2 EL Daikon-Rettich-Kresse (ersatzweise Gartenkresse)