Anzeige

Anzeige

Alle Archive
Schlagwort: Gentechnik

RAPS In Deutschland darf genmanipulierter Raps angebaut werden, weil eine Behörde sagt, das sei keine Gentechnik. Viele sehen das anders.

POLITIK Jetzt dürfen EU-Mitglieder den Anbau von Gentech-Pflanzen im eigenen Land verbieten. Doch wer entscheidet? Bund oder Länder?

Zum fünften Mal ist in München der Salus-Medienpreis verliehen worden. Ausgezeichnet wurden Journalisten, die sich mit den Risiken der Agro-Gentechnik beschäftigen.

SynBio heißt eine Technologie, die mit künstlichem Erbgut arbeitet. Erste Produkte sind erhältlich. Kritiker warnen.

Mexikos Richter zeigen Gentechnik-Konzernen die Rote Karte. Nachdem ein mexikanisches Gericht bereits den Anbau von Gentech-Mais untersagt hatte, entzog nun ein Gericht die Anbaugenehmigung für gentechnisch modifiziertes Soja.

Gentech-Raps soll eine Importzulassung für die EU erhalten. Christoph Then von Testbiotech und weitere Organisationen warnen vor einer unkontrollierten Auswilderung.

Russland bleibt gentechnik-frei. Vorerst. Auf Druck von Verbraucherschützern hat die Regierung in Moskau ein Anbaumoratorium um drei weitere Jahre verlängert.

Der Petitionsausschuss des Bundestags hat zwar das EU-Zulassungsverfahren für gentechnisch veränderte Pflanzen moniert. Dem in der Petition des BÖLW geforderten Verbot solcher Pflanzen schließen sich die Abgeordneten jedoch nicht an.

Die Organisatoren der Anti-Gentechnik-Aktion haben symbolisch 102.079 Unterschriften an die Mitglieder des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft übergeben.