Anzeige

Anzeige

Alle Archive
Schlagwort: Frühling

0

Hefekränze mit Osterei

Ausgabe 03/2005

Zum Osterfrühstück wurden früher geweihte Eier gegessen. Dazu fand sich oft ein frisch gebackener Hefezopf oder ein anderes Osterbrot mit Butter auf dem Tisch

0

Blätterteig-Nester

Ausgabe 03/2005

Traditonelle Osternester sind natürlich nicht aus Blätterteig, sondern werden von Kindern gebastelt, die sie im Garten aufstellen und sich darüber freuen, wenn der Osterhase bunte Eier hineinlegt. Die Blätterteig-Nester schmecken übrigens auch mit Früchten und Sahne

0

Bunter Frühlingssalat

Ausgabe 03/2005

Der Salat ist grün und das Auge isst nach wie vor mit: Der rote Rand der Radieschen, das Orange der Karotten, schon ist das Einheitsgrün farblich aufgepeppt – und geschmacklich sowieso.Bunter FrühlingssalatFür 8 Personen, Zubereitungszeit: ca
Während der Fastenzeit vor Ostern durften keine Eier gegessen werden. Damit die zwischenzeitlich anfallenden Eier nicht verdarben, kochte man sie hart
0

Früchtebowle

Ausgabe 03/2005

Um die Bowle kalt zu halten, können Sie Eiswürfel aus verschiedenen Fruchtsäften herstellen und der Bowle nach und nach zufügen. So bleibt sie lange kühl, ohne zu verwässern
0

Erdbeer-Sojadessert

Ausgabe 05/2004

Für 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 45 MinutenSojacreme:450 ml Sojadrink1 Päckchen Vanillepuddingpulver3 EL RohrohrzuckerMark einer VanilleschoteFruchtpüree:500 g Erdbeeren2 EL Agavendicksaft1 gehäufter TL Johannisbrotkernmehl125 g Sojasahne1 EL Vanillezuckerevtl
Für 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 30 Minuten250 g mehlig kochende Kartoffeln1 kg grüner SpargelSalz1 EL Butter1 Bund Zwiebelgrün (Schlotten)2 EL Limetten- oder Zitronensaft2 EL Walnuss- oder Kürbiskernöl250 g Ricottafrisch geriebene Muskatnussfrisch gemahlener Pfeffer1-2 EL geröstete Pinienkerne
0

Erdbeer-Spargelsalat

Ausgabe 05/2004

Für 2-3 PersonenZubereitungszeit: ca. 20 Minuten500 g weißer Spargel300 g Erdbeeren1 Bund Frühlingszwiebeln1 EL Pinienkerne4-5 EL Sahne1 TL HimbeeressigSalzfrisch gemahlener Pfeffer1/2 Messerspitze gemahlenes Piment
0

Grün-Weiß-Salat

Ausgabe 05/2004

Für 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 40 Minuten + 20 Minuten zum Marinieren500 g weißer Spargel500 g frische ErbsenschotenSchüssel mit Eiswürfelnund kaltem WasserSalz150 g Champignons4 Schalotten1 ZweigEstragon (oder getrockneter)4 EL Apfel- oder Weißweinessigfrisch gemahlener weißer PfefferSalz1 Messerspitze Piment1 TL Akazien-honig4-5 EL Weizenkeimöl

Für 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 25 Minuten400 g grüner Spargel400 g weißer Spargel1 TL Salz1 große Limette, ersatzweise 1 Zitrone4-5 EL Olivenöl100 g frisch geriebener Parmesan oder Pecorinofrisch gemahlener schwarzer Pfeffer

0

Spargelcremesuppe mit Avocado

Ausgabe 05/2004

Für 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 45 Minuten700 g grüner Spargel50 g fein -gemahlener Dinkel2 EL körnige Gemüsebrühe2-3 Avocado (à 200 g)4 EL Crème fraîche2 EL Limettensaft20 g Butter1 TL Apfeldicksaftweißer Pfefferetwas EstragonCayennepfeffer und Zimt
0

Spargellasagne

Ausgabe 05/2004

Für 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 75 Minuten500 g weißer Spargel500 g grüner Spargel1 Packung Lasagneblätteretwas ButterSalz60 g Butter50 g Dinkelmehl200 ml Sahne150 g Blauschimmelkäse1 TL Honig1 TL Limetten- oder Zitronensaft1 TL Gemüsebrühe (Konzentrat)Pfefferfrisch geriebene Muskatnuss1 TL Estragon, getrocknet150 g gehackte Mandeln
0

Gefüllte Paprika

Ausgabe 04/2004

Für 10 PersonenZubereitungszeit: ca. 60 Minuten400 g Nudeln (z
0

Brötchengesichter

Ausgabe 04/2004

Ergibt ca. 16 StückZubereitungszeit: ca
0

Tiere im Salatbeet

Ausgabe 04/2004

Ergibt ca. 30 StückZubereitungszeit: ca
Ergibt ca. 20 SpießeZubereitungszeit: ca
0

Kinder-Bowle

Ausgabe 04/2004

Ergibt ca. 3 LiterZubereitungszeit: ca
Ergibt 16 Stücke,Zubereitungszeit: 15 Minuten1 Blatt Sushi Nori, längs halbiert200 g vorbereiteten Sushi Reis (s. unten)2 Streifen Gurke2 Streifen Möhre (die Streifen in der Länge des Nori Blattes, ca
0

Feldsalat mit Seitan

Ausgabe 03/2004

Für 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 35 Minuten250 g Feldsalat1 Orange1/2 Tasse gehackte CashewkerneDressing:2 EL Tahin1 EL Zitronensaft3 EL Shiro Miso (weißes Reis-miso)etwas Wassernach Geschmack etwas weißer Pfeffer150 g SeitanSesamöl zum Braten
0

Schoko-Kekse

Ausgabe 03/2004

Ergibt 12 KekseZubereitungszeit: 15 Minuten + 30 Minuten Ruhezeit + 45 Minuten Backzeit3 EL Sesamöl260 g Amazake (1/3 Glas)1/2 TL Bourbon Vanille2 EL Reismalz1 Ei1 Messerspitze Salz1/2 TL Weinsteinbackpulver3 EL Kakao170 g Dinkel-Vollkornmehl60 g fein gehackte Walnüsse
0

Nigiri Sushi mit Omelette

Ausgabe 03/2004

Ergibt 8 StückeZubereitungszeit: ca. 35 Minuten + 35 Minuten für Sushi Reis75 ml klare Gemüsebrühe1 TL Shoyu1/2 EL Reismalz1 Prise Salz1 EL Mirin6 Eier2 EL Erdnussöl zum Braten1 Blatt Sushi Nori175 g vorbereiteten Sushi Reis (s
0

Joghurt-Gemüsecocktail

Ausgabe 03/2004

Für 2 PersonenZubereitungszeit: ca. 5 Minuten150 g Naturjoghurt1 TL Weizenkeimöl200 ml Tomatensaft150 ml Möhrensaft1 Prise Kräutersalzfrischer Pfeffer aus der Mühlezwei Sträußchen Basilikum
0

Tofu-Gemüsespießchen

Ausgabe 03/2004

Ergibt 10-12 SpießchenZubereitungszeit: ca. 25 Minuten + 2 Stunden zum ZiehenlassenMarinade:5 EL Mirin6 EL Tamari2 TL frisch geriebener IngwerSpießchen250 g Tofu, natur3 mittelgroße Möhren3 Frühlingszwiebeln2-3 EL Erdnussöl10-12 Holzspieße
0

Seitan mit Reisnudeln

Ausgabe 03/2004

Für 4 PersonenZubereitungszeit: ca. 40 Minuten300 g Bifun Reisnudeln (Glasnudeln)1-2 Knoblauchzehen3 Frühlingszwiebeln300 g Seitan1 TL Chilipulver2 EL Erdnussöl500 g Sojasprossen3 EL Shoyu (Sojasoße)1/2 Tasse geröstete PistazienFrühlingszwiebeln zum Garnieren